Hühnerfilet Provencial

Schnell, köstlich und gesund ist ganz einfach mit dem Rezept für Hühnerfilet Provencial mit feinem Ratatouille.

Hühnerfilet Provencial

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Hühnerfilet
0.25 TL Meersalz
8 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
3 Tasse Rosmarin

Zutaten für das Ratatouille

4 Stk Knoblauchzehen
1 EL Kräuter der Provence
0.25 TL Meersalz
200 g Melanzani
8 EL Olivenöl
200 g Paprika, gelb
300 g Paradeiser, sehr reif
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
200 g Zucchini
200 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Hühnerfilets marinieren; dazu Fleisch in eine Schüssel legen, mit Rosmarin bestreuen und mit Olivenöl übergießen.
  2. In der Zwischenzeit für das Ratatouille Melanzani, Zucchini, Paprika, Zwiebel und Paradeiser würfeln; Knoblauch fein hacken. Danach Zwiebel gemeinsam mit Melanzani, Zucchini und Paprika in einer beschichten Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten bis das Gemüse Farbe angenommen hat. Nun Knoblauch und Paradeiser hinzugeben und ca. 10 Minuten schmoren lassen.
  3. Währenddessen die Hühnerfilets aus der Marinade nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze beidseitig je etwa 4 bis 5 Minuten anbraten.
  4. Abschließend dem Ratatouille die Kräuter der Provence beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Hühnerfilet servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Französische Pommes Anna

FRANZÖSISCHE POMMES ANNA

Dieses klassische Rezept ist simpel und schmackhaft zu gleich! Die französischen Pommes Anna sollten als Beilage nicht unterschätzt werden.

Kaninchen Provence

KANINCHEN PROVENCE

Ein kulinarischer Ausflug nach Frankreich! Mit diesem Rezept für Kaninchen Provence erleben sie Urlaub für Ihre Sinne.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE