Hühnerfilets in Käsesauce

Die Hühnerfilets in Käsesauce sind sehr geschmacks-intensiv. Servieren sie zu diesem Rezept Bandnudeln.

Hühnerfilets in Käsesauce

Bewertung: Ø 3,8 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Gorgonzola
4 Stk Hühnenbrust
3 EL Öl
2 Prise Salz und Pfeffer
1 Becher Schlagobers
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Die Filets salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit Öl beidseitig goldbraun braten. Aus der Pfanne heben und in Alufolie wickeln.
  3. Nun den Zwiebel im Bratenrückstand andünsten. Käse, Obers einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Hat sich der Käse aufgelöst, die Filets einlegen und kurz ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch noch mit Salbei würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE