Hühnerleberaufstrich

Hühnerleberaufstrich ist ein einfaches Rezept für einen feinen Aufstrich.

Hühnerleberaufstrich

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

260 g Butter
2 Stk Eier
3 Bl Gelatine
260 g Hühnerleber
4 cl Madeira
1 TL Majoran
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Innereien

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Hühnerleber und mit (warmer) geklärter Butter, sowie Madeira und Majoran fein pürieren; die Masse durch ein feines Sieb passieren, danach die Eier hinzufügen, verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nun Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der warmen Leber-Masse auflösen. Alles mit einem Schneebesen gut verrühren und in Rexgläser Einfüllen.
  3. Anschließend die Gläser im Wasserbad im vorgeheizten Rohr bei 100° circa 40-45 Minuten garen lassen. Gläser abkühlen und danach circa 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Rexgläser gut gereinigt verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnerlebercreme

HÜHNERLEBERCREME

Ein Rezept für Hühnerlebercreme mit würzig-exotischem Geschmack als schmackhaften Brotaufstrich, der sich auch zum Überbacken eignet.

Hausgemachte Leberpastete

HAUSGEMACHTE LEBERPASTETE

Leberpastete kann natürlich kaufen, aber selbstgemacht schmeckt sie einfach besser; probieren Sie das Rezept für hausgemachte Leberpastete einmal aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE