Hühnerspieße

Hühnerspieße am Grill sind eine Köstlichkeit. Bei diesem Rezept ist die Marinade von großer Bedeutung.

Hühnerspieße

Bewertung: Ø 4,3 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Hühnerfleisch
60 g Öl
0.5 TL Safran
1 TL Salz
0.125 l Zitronensaft
200 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Hühnerfleisch in Würfel schneiden und auf Holzspieße stecken. Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Eine Marinade aus Öl, Zwiebel, Zitronensaft, Salz und Safran bereiten. Das Fleisch einlegen und mind. 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Immer wieder wenden.
  3. Spieße in einer Aluschale auf den Grill beidseitig goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Sie können dazu Bratkartoffel oder Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE