Huhn in Champignonsauce

Das Rezept vom Huhn in Champignonsauce ist etwas ausgefallen durch die Beigabe von Cidre.

Huhn in Champignonsauce

Bewertung: Ø 3,9 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Butter
500 g Champignons
200 ml Cidre
1 Becher Creme fraiche
1 Stk Huhn
0.5 TL Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 190 Grad vorheizen. Das Huhn zerteilen mit Salz und Pfeffer einreiben und in einer Pfanne mit Butter scharf anbraten.
  2. Huhn im Bräter mit Cidre übergießen und im Rohr etwa 60 Minuten garen.
  3. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und halbieren. In einer Pfanne mit Butter braten.
  4. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen. Die Pilze mit Creme fraiche in den Bratensaft einrühren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, Hühnerteile einlegen und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Nudeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE