Hühnerbrustfilet mit Maiskruste

Erstellt von

Ein Rezept für den nächsten Sonntag sind Hühnerbrustfilets mit Maiskruste. Besonders ihre Kinder werden davon begeistert sein.

Hühnerbrustfilet mit Maiskruste

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Butter
100 ml Cremefine zum Kochen
1 Stk Dotter
500 g Hühnerfilet
0.5 Dose Mais
30 g Mehl
100 ml Milch
1 Msp Muskatnuss
1 TL Salz
1 Prise Salz
2 EL Sonnenblumenöl
50 g würziger Käse
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Filets würzen, auf beiden Seiten in Öl anbraten und herausnehmen. Bratenrückstand mit etwas Wasser aufgießen, reduzieren, Filets einlegen und dünsten lassen.
  2. Für die Maiskruste Mehl in Butter anlaufen lassen, mit Milch und Cremefine aufgießen. Dotter und die Hälfte des Käses zugeben, würzen und zum Schluss Maiskörner beifügen.
  3. Die Hühnerfilets in eine Gratinierform legen, Maismasse gleichmäßig darauf verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 200°C 20 Minuten überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE