Indisches Fladenbrot

Das leckere, flaumige indische Fladenbrot zaubern Sie mit diesem Rezept auf den Tisch Ihrer Lieben.

Indisches Fladenbrot

Bewertung: Ø 3,1 (13 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 TL Ajowan
1 Msp Butter
2 Stk Chilischoten (grün)
2 Stk Eier
3 EL Joghurt
1 Bund Koriander
200 g mehlige Kartoffeln
3 EL Öl
0.5 TL Salz
10 g Trockenhefe
500 g Weizenmehl Typ 405
50 g Zwiebelsamen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl und Hefe in einer Schüssel mischen. Eier, Joghurt und Öl verrühren und zum Mehl geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur ca 1 Std. gehen lassen.
  2. Die Kartoffeln waschen und mit Wasser bedeckt in etwa 25 Minuten weichkochen. Abgießen, schälen und fein zerstückeln. Chilischoten waschen, Stielansätze entfernen und die Schoten fein schneiden. Koriander waschen und trockenschütteln; Blätter fein hacken.
  3. Kartoffeln, Chili, Koriander, Ajowan und Salz vermengen. Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig in 8 Portionen teilen und zu Kugeln formen.
  4. Die Kugeln jeweils zu Kreisen von ca. 10 cm Durchmesser ausrollen. Füllung mittig auf alle Stücke verteilen. Ränder über der Füllung zusammenschlagen und jeden Fladen zu einem Oval von ca. 20 cm Länge ausrollen.
  5. Die Brote auf Bleche legen, mit Zwiebelsamen bestreuen. Auf der mittleren Schiene in 4-5 Minuten goldbraun backen. Mit etwas Butter bestreichen und heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Perfekte Pommes frites

PERFEKTE POMMES FRITES

Sie wollten Pommes frites schon immer einmal selber machen? Hier finden Sie das perfekte Rezept für Perfekte Pommes frites.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Kartoffelkroketten

KARTOFFELKROKETTEN

Das Rezept für Kartoffelkroketten braucht ein wenig Übung und passt hervorragend zu Fleischgerichten oder zu Gemüse.

Semmelfülle für Gans, Ente oder Huhn

SEMMELFÜLLE FÜR GANS, ENTE ODER HUHN

Damit ihr Geflügel zum Genuß wird, kann es mit einer Semmelfülle serviert werden. Das Rezept kann als Beilage oder eben als Fülle verwendet werden.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Rahmfisolen

RAHMFISOLEN

Die Rahmfisolen eignen sich als Beilage zu Fleischgerichten schmecken aber auch als Hauptspeise mit Kartoffeln sehr gut. Hier ein einfaches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE