Joghurt-Dressing mit Limette und Koriander

Ein fruchtiges Rezept mit dem erfrischendes Joghurt-Dressing mit Limette und Koriander gelingt, das jeden Sommersalt verfeinert.

Joghurt-Dressing mit Limette und Koriander

Bewertung: Ø 3,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 ml Buttermilch
1 Stk Ingwerknolle
0.5 Bund Koriandergrün
1 Stk Limette (Bio)
150 ml Milch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitend wird die Ingwerknolle geschält und grob geschnitten. Die Limette als nächstes heiß abwaschen und die Schale abreiben, anschließend den Saft heraus pressen. Der Koriander wird gewaschen und dann grob gehackt.
  2. In einem hohen Gefäß werden Joghurt und Buttermilch vermischt und Ingwer, Koriander und Limettensaft, sowie -abrieb kommen dazu.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Zucker gewürzt kann das Ganze mit dem Stabmixer fein gemixt werden. Nochmals abgeschmeckt das Dressing entweder gleich verwenden oder in einer Flasche luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.
  4. So ist das Dressing ungefähr für eine Woche gekühlt haltbar.

Tipps zum Rezept

Frische Blattsalat, sowie asiatische Salate zum Beispiel mit Fisch oder Garnelen können gut mit diesem Dressing mariniert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kräuterdressing

KRÄUTERDRESSING

Wer eine allround Dressing für Salate benötigt, liegt mit einer Kräuterdressing genau richtig. Dieses Rezept passt zu Salaten jeder Art.

Vinaigrette

VINAIGRETTE

Mit Zwiebel, Essig, Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer ist diese Vinaigrette schnell gemacht. Ein liebliches Rezept, dass zu jedem Salat passt.

Kürbiskernölmarinade

KÜRBISKERNÖLMARINADE

Wunderbar schmeckt ein Salat erst mit einer Kürbiskernölmarinade. Das Rezept wird aus der Fleischbrühe, Apfelbalsamico und Kernöl zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE