Joghurttorte mit Früchte

Cremig, leicht und himmlisch gut schmeckt die Joghurttorte mit Früchten. Ein tolles Rezept für alle Früchte-Fans.

Joghurttorte mit Früchte

Bewertung: Ø 3,8 (212 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Butter
3 Stk Eier
200 g frische Früchte nach belieben
6 Bl Gelatine
90 g glattes Mehl
1 Becher Joghurt natur
2 EL Marmelade
1 Stk Saft von Zitrone
1 Becher Schlagobers
120 g Staubzucker
100 g Staubzucker
1 Pk Tortengelee
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Joghurttorte aus Mehl, Butter, Zucker und Eier einen Mürbteig kneten. Schnell verarbeiten, mit Folie abdecken und für ca. 30-40 Min. in den Kühlschrank stellen.
  2. Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig nochmal gut durchkneten. 1 cm dick ausrollen und den Teig in eine Tortenform geben. Für 10-15 Min. in den vorgeheizten Backofen goldbraun bei 180°, Ober- und Unterhitze backen.
  3. Den Boden abkühlen lassen und wieder in die Tortenform einlegen - Oberseite mit Marmelade bestreichen.
  4. Schlagobers, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft mit dem Mixer dickschaumig schlagen, aufgeweichte Gelatine dazugeben und die Masse über dem Bisquitboden in die Tortenform gießen.
  5. Im Kühlschrank kurz anstauen lassen. Dann die Früchte (je nach Geschmack z.b. Mandarinen oder Kiwis oder Erdbeeren, Himbeeren, Pfirsich usw.) auf die angestaute Joghurtmasse legen (Früchte sollen nicht versinken) und mit 1/4l Gelee übergießen.
  6. Die Joghurttorte kalt stellen und nach einigen Stunden kann der Tortenring entfernt werden.

Tipps zum Rezept

Die Früchte können auch bereits mit der Creme Masse vermischt werden.

Alternativ kann für diese Joghurttorte als Boden auch ein Biskuit Grundrezept zubereitet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Einfach in der Zubereitung und im Nu fertig, wenn Sie einmal wenig Zeit zum Backen haben. Dieses Rezept für Biskuitroulade ist einfach köstlich.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE