Kalbslaibchen mit Fisolen

Dieses Rezept für Kalbslaibchen mit Fisolen ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt wirklich lecker.

Kalbslaibchen mit Fisolen

Bewertung: Ø 2,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Basis für Faschiertes
1 Bund Dille
500 g Faschiertes vom Kalb
350 g Fisolen
1 Schuss Öl
1 Prise Pfeffer
100 g Rama Cremefine
1 Prise Salz
1 Stk Schalotte
5 EL Speiseöl
125 ml Weißwein
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Beutelinhalt der Basis für Faschiertes wird mit 150 ml kaltem Wasser vermischt und einige Minuten stehen gelassen. Dann werden die 500 g Kalbs-Faschiertes dazu gegeben und alles gut verrührt. Aus der Masse können Sie nun kleine Laibchen formen und sie in heißem Speiseöl auf beiden Seiten anbraten, bis sie goldbraun sind. Zum Schluss wird ein EL Butter dazu gegeben.
  2. Die Fisolen werden gewaschen und geputzt. In einem Topf mit siedendem Salzwasser werden die Fisolen 10 Minuten gekocht und anschließend sofort mit kaltem Wasser abgeschreckt.
  3. Die Schalotte wird geschält, in feine Würfel geschnitten und in einer Pfanne mit etwas Öl angeschwitzt. Jetzt können Sie den Weißwein dazu gießen und 2-3 min. einkochen lassen. Dann werden die Fisolen und die Rama Cremefine dazu gegeben und alles 1 Minute kochen gelassen. Dann wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  4. Zum Schluss wird die frisch gehackte Dille untergerührt und die Fisolen mit den Kalbslaibchen serviert.

Tipps zum Rezept

Als weitere Beilage schmecken Salzkartoffeln köstlich.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE