Kalbslungenbraten im Serviettenknödel

Kalbslungenbraten im Serviettenknödel ist ein einfach köstlich, bei diesem Rezept wird der Lungenbraten im Gugelhupf gebraten.

Kalbslungenbraten im Serviettenknödel

Bewertung: Ø 3,8 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butterschmalz
600 g Kalbslungenbraten
0.5 TL Meersalz
1 TL Mehl
2 EL Petersilie
1 zw Rosmarin
1 TL Senf, mittelscharf
2 Pk Speck

Zutaten für die Serviettenknödel

0.5 EL Butterschmalz
4 Stk Eier
1 Stk gelbe Zwiebel, groß
3 EL Mehl
400 ml Milch, heiß
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
0.5 kg Semmelwürfel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst für die Serviettenknödel Zwiebel würfeln und in Butterschmalz anrösten. Milch erhitzen und mit Zwiebeln, Eiern, und gehackter Petersilie in einer großen Schüssel über die Semmelwürfel geben; etwa 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Nun eine Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und mit Speckscheiben auslegen. den Lungenbraten in einer Pfanne von allen Seiten kurz scharf anbraten.
  3. Die Hälfte der Semmelknödelmasse auf den Speck geben, den Lungenbraten einlegen und die restliche Masse darauf verteilen und mit Speck bedecken.
  4. Bei 180 Grad für 1 Stunde im Rohr backen lassen. Damit der Speck an der Oberseite nicht verbrennt, empfiehlt es sich etwa nach der Halbzeit den Gugelhupf mit Alufolie zu bedecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE