Kalte Zitronensauce

Grillzeit ist auch Saucenzeit. Wir wollen ihnen das Rezept von der kalten Zitronensauce vorstellen. Sie passt ausgezeichnet zu Fisch.

Kalte Zitronensauce

Bewertung: Ø 1,0 (1 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

125 g Mayonnaise
1 Prise Pfeffer
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zitrone gut waschen und die Schale abreiben. Zitrone auspressen.
  2. Den Saft mit der Schale und der Mayonnaise vermengen. Mit Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Wer es leichter mag, nimmt Sauerrahm.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerrahm-Dip

SAUERRAHM-DIP

Einfach und ganz schnell zubereitet verfeinert der Sauerrahm-Dip Snacks, Grill- und Ofengerichte, probieren Sie dieses Rezept einmal aus!

Grüne Pfeffersauce

GRÜNE PFEFFERSAUCE

Die grüne Pfeffersauce passt besonders gut zu Steaks. Das Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt wesentlich besser als die Fertigsauce.

Ayvar-Aufstrich

AYVAR-AUFSTRICH

Das Rezept vom Ayvar-Aufstrich schmeckt sehr pikant. Ayvar ist ein Mus aus Paprika.

Avocado-Dip

AVOCADO-DIP

Das Rezept vom Avocado-Dip ist einfach in der Zubereitung und außerdem sehr gesund.

Wasabisauce

WASABISAUCE

Das Rezept von der Wasabisauce passt perfekt zu gegrilltem Fisch. Wasabi ist der grüne, scharfe japanische Meerrettich.

Aioli

AIOLI

Aioli ist eine traditionelle Grillsauce. Das Rezept stammt ursprünglich aus Frankreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE