Kalter Hund - Schoko-Keks-Kuchen

Erstellt von

Kalter Hund Schoko Keks Kuchen schmeckt süß und flaumig. Ein Rezept das alle Naschkatzen begeistern wird.

Kalter Hund - Schoko-Keks-Kuchen

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Butterkekse (Fredi-Kekse)
1 Pk Ceres Kokos
3 Stk Eier
150 g Kakaopulver
150 g Staubzucker
1 Pk Vanillin
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier schaumig schlagen, Zucker, Kakao und Vanillin zufügen und weiter rühren. Nun 1 Päckchen Ceres Kokosfett zerlassen und nach und nach in die Schokomasse einrühren.
  2. Danach wird der Fredi-Keks eingebröckelt, alles noch einmal vorsichtig verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Rehrückenform geben. Einige Stunden kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Den Kuchen stürzen und in feine Scheiben schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schokoladen-Mandelstriezel

SCHOKOLADEN-MANDELSTRIEZEL

Das herrliche, altbäuerliche Rezept für den Schokoladen-Mandelstriezel schmeckt besonders köstlich in der kalten Jahreszeit.

Schokoladering

SCHOKOLADERING

Das Rezept für Schokoladering ist ein toller Eyecatcher und schmeckt herrlich schokoladig.

Schokokuchen

SCHOKOKUCHEN

Dieses Rezept für den Schokokuchen ist ein Blitzrezept, das heißt, der Kuchen ist in weniger als 20 Minuten fertig.

User Kommentare

aste1
aste1

einmal etwas Anderes

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE