Kaninchenläufe

Erstellt von

Eine seltene Delikatesse sind diese Kaninchenläufe. Hier das Rezept zum Nachkochen aus Omas Küche.

Kaninchenläufe

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Apfel
1 Bund gemischte Kräuter
4 Stk Kaninchenläufe
5 Stk Kartoffeln
4 Stk Knoblauchzehen
250 ml Rindssuppe
2 Schuss Rotwein
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kaninchenläufe salzen und pfeffern. Die Knoblauchzehen schälen und vierteln. Die Kaninchenläufe mit dem Knoblauch spicken. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Kräuter waschen und grob hacken.
  3. Nun in einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die Kaninchenläufe scharf anbraten. Dann diese auf die Seite legen. Nun die Zwiebel in dem Bratensaft anbraten. Mit dem Rotwein und der Rindssuppe ablöschen und aufkochen lassen.
  4. Die Kräuter, Kartoffeln und die Kaninchenläufe dazu geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Apfel schälen und ebenso in grobe Stücke schneiden. Nach 15 Minuten den Apfel hinzu geben. Und noch weitere 10 Minuten köcheln lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE