Karfiolkuchen

Das Rezept vom Karfiolkuchen ist einfach in der Zubereitung. Er ist ein schnelles Mittagessen - mit grünem Salat.

Karfiolkuchen

Bewertung: Ø 2,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blätterteig (Kühlregal)
1 Msp Chili
3 Stk Eier
1 Stk Karfiol
200 g Käse (gerieben)
1 Prise Muskat
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Becher Sauerrahm
150 g Speck (in Streifen)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen.
  2. Den Karfiol in kleine Röschen teilen und in einem Topf mit Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Die Zwiebel schälen un fein würfel.
  3. Den Blätterteig auf ein Backblech (mit Backpapier) legen, die Ränder nach innen umlegen und festdrücken.
  4. Die Eier mit dem Sauerrahm, den Zwiebeln und der Hälfte vom Käse verrühren und mit Salz, Chili, Pfeffer und Prise Muskat würzen und auf dem Blätterteig verteilen. Karfiol abgießen und auf der Masse verteilen.
  5. Den Kuchen mit Käse bestreuen und ganz zum Schluss die Speckstreifen darüber legen. Ca. 10 Minuten im Rohr backen.

Tipps zum Rezept

Statt Speck können sie auch Schinken verwenden - ist nicht so fett.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE