Karotten-Zucchini Laibchen

Erstellt von

Gesund und vegetarisch sind diese einfachen Karotten-Zucchini Laibchen. Ein Rezept für ein schnelles Mittagessen.

Karotten-Zucchini Laibchen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

100 g Butterschmalz oder Öl
2 Stk Eier
400 g Karotten
4 EL Mehl
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 EL Semmelbrösel
300 g Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zucchini schälen, grob reiben, in eine Schüssel geben, salzen und 10 Minuten ziehen lassen. Karotten schälen und grob reiben.
  2. Die Zucchini mit den Händen ausdrücken, zu den Karotten geben, Mehl, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Petersilie dazu geben und gut verrühren.
  3. In eine beschichtete Pfanne etwas Butterschmalz erwärmen, einen großen Löffel der Masse in die Pfanne geben und etwas flach drücken. Auf einer Seite goldbraun braten, danach umdrehen und die zweite Seite braten.

Tipps zum Rezept

Die Laibchen auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Kräuterrahm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE