Karpfen in Rotweinsauce

Karpfen in Rotweinsauce zuzubereiten ist mit diesem Rezept gar nicht schwer und schmeckt einfach nur gut.

Karpfen in Rotweinsauce

Bewertung: Ø 4,1 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Butter
1 EL Butter für die Pfanne
2 Stk Karotten
1 Stk Karpfen, küchenfertig (ca. 1,5 kg)
3 EL IGLO Petersilie
1 Prise Pfeffer
600 ml Rotwein
1 Prise Salz
2 Stg Sellerie
200 ml Wasser
3 Stk IGLO Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Wein Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Ofen auf 220 Grad°C vorheizen und eine Auflaufform mit Butter auspinseln.
  2. Den Karpfen waschen, gut abtrocknen - innen und außen salzen und pfeffern.
  3. Die Zwiebeln schälen und hacken - Karotten und Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Das gehackte Gemüse in einer Pfanne mit heißer Butter ca. 6-8 Minuten andünsten.
  5. In der mit Butter eingefetteten Auflaufform verteilen und den Fisch darauf legen.
  6. Rotwein mit Wasser vermischen und ganz kurz aufkochen lassen - über den Karpfen gießen.
  7. Die Auflaufform abdecken und für ca. 40 Minuten in den Ofen geben.
  8. Anschließend den Karpfen herausnehmen und im Backrohr warm stellen/halten.
  9. Den Saft aus der Auflaufform passieren und bei kräftiger Hitze in einer Pfanne zur gewünschten Dicke einkochen.
  10. Die Sauce vom Herd nehmen und die restliche Butter in Flocken dazugeben - die Sauce mit einem Schneebesen aufschlagen.
  11. Sauce mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Den Karpfen mit der Sauce begießen, mit Petersilie bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotweinkuchen

ROTWEINKUCHEN

Der saftige Rotweinkuchen ist ein Klassiker unter den Kuchenrezepten. Er lässt sich auch ganz toll einfrieren.

Hähnchenbrust in Portwein

HÄHNCHENBRUST IN PORTWEIN

Mit diesem einfachen, aber schmackhaften Rezept für Hähnchenbrust in Portwein zaubern Sie mit wenig Zutaten ein tolles Gericht auf den Tisch.

Rinderschmorbraten mit Rotwein

RINDERSCHMORBRATEN MIT ROTWEIN

Gute, schmackhafte Hausmannskost ist der Rinderschmorbraten in Rotwein. Das Rezept mit Schuss ist einfach ein Klassiker.

Weinsuppe mit Zwetschken

WEINSUPPE MIT ZWETSCHKEN

Diese Fruchsuppe isst man warm oder kalt. Weinsuppe mit Zwetschken ist ein Rezept mit wenig Kalorien und doch so lecker.

Ananasweincreme

ANANASWEINCREME

Ein fruchtiges Dessert verspricht das Rezept für Ananasweincreme. Und was es an Geschmack verspricht, das hält es auch - probieren!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE