Kartoffelschmarren

Ein köstliches Kartoffelschmarren Rezept nach Omas Art und glutenfrei.

Kartoffelschmarren

Bewertung: Ø 4,5 (22 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Butter
2 EL Creme frâiche
3 Stk Eier
300 g Kartoffeln
15 g Staubzucker
2 EL Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen bis sie weich sind. Dann diese schälen und durch eine Kartoffelpresse pressen. Nun den Eidotter, die Creme frâiche und den Vanillezucker unter die Kartoffelmasse mischen. Das Eiklar in einer Schüssel mit einem Mixer steif schlagen. Den Schnee danach unter den Kartoffelteig heben.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, zum Schmelzen bringen und den Teig eingießen. Das Ganze in den Ofen geben und für 10 Minuten bei 180 °C backen. Vor dem Servieren mit der Gabel zerteilen und mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schlutzkrapfen

SCHLUTZKRAPFEN

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

Kärntner Kasnudl

KÄRNTNER KASNUDL

Ein Klassiker in der Kärntner Küche sind die Kärntner Kasnudl. Ein herrliches Rezept, bei dem der Teig mit einer Kartoffelmasse gefüllt wird.

Käsespätzle

KÄSESPÄTZLE

Dieses Rezept der Käsespätzle ist der absolute Klassiker. Es geht super schnell und schmeckt lecker.

Waldviertler Mohnzelten

WALDVIERTLER MOHNZELTEN

Köstliche Waldviertler Mohnzelten schmecken werden aus Kartoffeln und Mohn zubereitete. Ein sehr extravagantes Rezept.

Tiroler Knödelgröstl

TIROLER KNÖDELGRÖSTL

Mit Semmelnknödel vom Vortag kann ein wunderbares Tiroler Knödelgröstl zubereitet werden. Ein tolles Rezept zum Resteverwerten.

User Kommentare

cp611
cp611

Ein süßer Kartoffelschmarren, den werde ich testen, ich koche so gerne mit Kartoffeln, da kann das nur lecker werden!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE