Käse-Bällchen

Erstellt von

Diese Käse-Bällchen bringen Sie zum Schmelzen. Das Rezept passt als Beilage oder Snack.

Käse-Bällchen

Bewertung: Ø 4,9 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Pk Backpulver
2 Stk Eier
50 g Gouda mittelalt, gerieben
2 EL griffiges Mehl
400 g Käse, gerieben (Alma 4 formaggi)
50 g Parmesan, frisch gerieben
1 Msp Pfeffer
3 EL Semmelbrösel zum Wälzen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Käse Rezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Käsesorten, Eier, Mehl, Backpulver und Pfeffer in einer Schüssel mischen.
  2. Die Mischung für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Aus der Käsemischung Bällchen formen, in Semmelbröseln wälzen und in heißem Öl schwimmend ausbacken.
  4. Die Käsebällchen heiß mit Tsatsiki servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eingelegter Camembert

EINGELEGTER CAMEMBERT

Eingelegter Camembert wird 2 Tage mariniert. Mit Bauernbrot serviert schmeckt dieses Rezept richtig herzhaft.

Käsebällchen

KÄSEBÄLLCHEN

Dieses Rezept für Käsebällchen bietet eine knusprige Beilage, die sowohl zu Fisch, Fleisch und Vegetarischem passt.

Bierkäse

BIERKÄSE

Mit diesem köstlichen Bierkäse können Sie Ihre Gäste verwöhnen. Überzeugen Sie sich selbst von dem delikaten Rezept.

Käsekohlrabi

KÄSEKOHLRABI

Käsekohlrabi ist ein köstliches Rezept, das man sich an jedem Wochentag schmecken lassen kann.

Glundner Käse

GLUNDNER KÄSE

Den Glundner Käse muss man mögen und riechen können. Das Rezept kommt von einer Kärntner Alm.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE