Kasnocken

Kasnocken gibt es in ganz Österreich und jedes Rezept ist etwas anders in der Zubereitung. Hier verwenden wir Bergkäse aus Tirol.

Kasnocken

Bewertung: Ø 4,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Bergkäse
4 Stk Eier
0.5 kg Mehl
1 Schuss Öl
1 Prise Salz
0.125 l Suppe
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, ausser dem Käse zu einem festen Teig verrühren und anschließend 20 Minuten rasten lassen.
  2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Den Nockerlteig über ein nasses Brett in kleine Spatzen in das Wasser abhobeln. Abschrecken im kalten Wasser.
  3. In einer beschichteten Pfanne Nockerln rein geben. Den Bergkäse darüber streuen und anrösten lassen. In der Pfanne servieren.

Tipps zum Rezept

Wer mag kann die Nocken noch mit Schnittlauch bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schlutzkrapfen

SCHLUTZKRAPFEN

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

Kärntner Kasnudl

KÄRNTNER KASNUDL

Ein Klassiker in der Kärntner Küche sind die Kärntner Kasnudl. Ein herrliches Rezept, bei dem der Teig mit einer Kartoffelmasse gefüllt wird.

Käsespätzle

KÄSESPÄTZLE

Dieses Rezept der Käsespätzle ist der absolute Klassiker. Es geht super schnell und schmeckt lecker.

Waldviertler Mohnzelten

WALDVIERTLER MOHNZELTEN

Köstliche Waldviertler Mohnzelten schmecken werden aus Kartoffeln und Mohn zubereitete. Ein sehr extravagantes Rezept.

Tiroler Knödelgröstl

TIROLER KNÖDELGRÖSTL

Mit Semmelnknödel vom Vortag kann ein wunderbares Tiroler Knödelgröstl zubereitet werden. Ein tolles Rezept zum Resteverwerten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE