Kaspressknödel

Erstellt von

Köstliche Kasspressknödel können als Hauptspeise aber auch als Suppeineinlage serviert werden. In diesem Rezept kommen sie in die Suppe.

Kaspressknödel

Bewertung: Ø 3,8 (50 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter (zum Anbraten)
3 Stk Eier
160 g Käse (Sorte nach Wahl)
1 Prise Petersilie (frisch, klein gehackt)
1 Prise Salz
250 g Semmelwürfel
1 Prise Suppenwürze
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Pfanne wird der feinwürfelig geschnittener Zwiebel mit 1 EL Butter angeschwitzt, danach auskühlen lassen.
  2. Die Semmelwürfel in eine Schüssel geben und Milch, Eier, Zwiebel, Petersilie, Salz und Suppenwürze hinzufügen und gut vermischen.
  3. Den Käse in kleine Würfel schneiden und zur Masse geben.
  4. Nun werden mit nassen Händen Laibchen geformt (für die Suppeneinlage etwas kleiner formen.)
  5. Das Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Laibchen darin goldbraun braten, mehrmals wenden. (Bei niedriger Stufe jede Seite ca. 10 Min.) Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Danach kommen die Kasspressknödel in die vorbereitete Suppe als Suppeneinlage.

Tipps zum Rezept

Die Laibchen können auch im Rohr bei ca. 180 Grad für ca. 20 min fertig gebraten werden. Vorher aber natürlich in der Pfanne heiß anbraten. Als Hauptspeise mit grünem Salat und Knoblauch Sauce - Dip servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Parmesanschöberl

PARMESANSCHÖBERL

Als Suppeneinlage schmecken Parmesanschöberl einfach grandios. Das Rezept das ihre Suppe zum Genuß macht.

Grießnockerl

GRIEßNOCKERL

Diese Grießnockerl schmecken luftig-leicht. Das Rezept ist einfach und stammt aus Omas Kochbuch.

Käsecroutons

KÄSECROUTONS

Eine sättigende Suppeneinlage sind Käsecroutons. Das Rezept gelingt immer und ist schnell gemacht. Ideal für Zwiebelsuppe!

Omas Butternockerl

OMAS BUTTERNOCKERL

Genießen Sie eine herrlich frische Rindssuppe mit den Butternockerln nach Omas Rezept.

Milzschnitten

MILZSCHNITTEN

Diese klassische Suppeneinlage ist ein traditionelles Rezept der österreichischen Küche. Milzschnitten sind ganz einfach zuzubereiten.

Butternockerl

BUTTERNOCKERL

Das Rezept von den Butternockerl stammt aus Omas Küche. Sie schmecken köstlich in einer kräftigen Rindersuppe mit viel Schnittlauch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE