Kernöleierspeise

Erstellt von

Eine köstliche Kernöleierspeise zaubern Sie mit Hilfe dieses Rezeptes. Rasch und einfach zubereitet, aber mit tollem Effekt.

Kernöleierspeise

Bewertung: Ø 3,7 (31 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Basilikum
4 Stk Eier
1 Schuss Kernöl zum Herausbacken
3 TL Obers
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
0.5 Stk Zwiebel

Zutaten nach Belieben

1 EL Kürbiskerne zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

12 min. Gesamtzeit
12 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier aufschlagen und mit einer Gabel verrühren.
  2. Das Obers schlagen und unter die Eier heben.
  3. Die Eier salzen und pfeffern. Kernöl in eine Pfanne geben und die Masse hineinfüllen. Immer wieder umrühren und leicht stocken lassen.
  4. Mit Brot servieren.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben Kürbiskerne rösten und die Eierspeise damit bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

nala73
nala73

Unter die Eier würd ich kein Obers einrühren. Schmeckt auch ohne und ist dann auch nicht so kalorienhaltig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE