Knoblauchnudeln

Die Knoblauchnudeln sind ein ideales Rezept, wenn es einmal schnell gehen soll.

Knoblauchnudeln

Bewertung: Ø 3,5 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Bandnudel
70 g Butter
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Kräutersalz
100 g Parmesan
30 g Pinienkerne
2 TL Salz
2.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Wasser und Salz in einem großen Kochtopf zum Kochen bringen, die Nudeln hinzufügen und 9 Minuten kochen lassen bis sie bissfest sind.
  2. In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen und die Pinienkerne goldbraun anrösten
  3. Den Parmesan reiben. Die Knoblauchzehen schälen, mit Kräutersalz bestreuen, hacken und anschließend mit dem Messer zerdrücken. Das Knoblauch-Kräutergemisch zu den Pinienkerne geben und durchmischen.
  4. Die gargekochten Nudeln in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und mit der Knoblauchbutter vermengen. Auf vorgewärmte Teller anrichten und den geriebenen Parmesan darüber streuen.

Tipps zum Rezept

Statt Parmesan kann auch Schafkäse verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE