Knoblauchpuffer

Wenn Sie nach einem einmaligen vegetarischen Gericht suchen, dann ist das Rezept für die Knoblauchpuffer genau das Richtige für Sie.

Knoblauchpuffer

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
1 kg Erdäpfel (festkochend)
11 Stk Knoblauchzehen
50 g Maizena
4 EL Öl
15 EL Öl (zum Braten der Puffer)
125 g Sauerrahm
1 TL Thymian
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen werden geschält und fein gehackt.
  2. Danach wird das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt und beides wird darin für 5 Minuten angeröstet.
  3. Im Anschluss wird die Pfanne von der Hitze genommen und auskühlen gelassen. Nun werden die rohen Erdäpfel geschält und mit einer 4-Kant-Reibe grob geraffelt.
  4. Dann werden Erdäpfel, Eier, Zwiebelmischung, Rahm sowie Maizena gut miteinander vermischt. Das Ganze wird mit Thymian, Salz und Pfeffer gut abgeschmeckt.
  5. Das Öl wird in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt. In der Zwischenzeit werden aus der Erdäpfelmasse 4 Puffer geformt und mit einem EL etwas flachgedrückt.
  6. Zum Schluss werden die Puffer in dem Öl auf beiden Seiten hellbraun heraus gebacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE