Krautkrapfen

Ein Rezept mit Sauerkraut und Speck - Krautkrapfen sind in Österreich sowie im Schwabenland ein traditionelles Gericht.

Krautkrapfen

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Teig

2 Stk Eier (M)
250 g Mehl
1 EL Öl
0.5 TL Salz
50 ml Wasser (lauwarm)

Zutaten für die Füllung

250 ml Gemüsebrühe
0.5 TL Kümmel
1 Prise Pfeffer
125 g Speckwürfel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Währenddessen das Sauerkraut abtropfen lassen und mit zwei gabeln auseinander pflücken.
  2. Den Nudelteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Das Kraut und den Speck darauf verteilen und mit Pfeffer und Kümmel würzen. Die Seiten schmal einschlagen und das ganze von der langen Seite mit der Füllung her aufrollen.
  3. Die fertige Rolle in 8 gleich große Stücke schneiden. Dann in einer großen beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Stücke mit der Schnittfläche nach unten nebeneinander in die Pfanne setzen. Etwa zwei Minuten anbraten, dann vorsichtig umdrehen und ebenfalls zwei Minuten braten.
  4. Nun mit der Brühe aufgießen und die Krautkrapfen zugedeckt bei mittlerer Temperatur 20 Minuten garen. Fertig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Sauerkrautgerichte gibt es viele. Aber solche die etwas anders sind, gu´t sind, sind gar nicht so einfach zu finden. Das ist sicherlich ein solches gericht. Super kommt in mein Kochbuch

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE