Krautsalat mit Curry

Es gibt viele Rezepte vom Krautsalat, deftige und fruchtige. Versuchen sie einmal den Krautsalat mit Curry.

Krautsalat mit Curry

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Curry
5 EL Essig
1 Stk Kraut
1 TL Kümmel
7 EL Öl
3 EL Salz
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kraut Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Krautsalat mit Curry eine große Schüssel bereit stellen. Das Kraut putzen, Strunk entfernen, vierteln und in Streifen schneiden. In die Schüssel geben und einsalzen, 30 MInuten zugedeckt ziehen lassen.
  2. Aus Essig, Öl, Zucker, Curry und Kümmel eine Marinade anrühren und über das Kraut gießen. Gut durchmischen und nochmals abschmecken.

Tipps zum Rezept

Wenn sie einen Apfel oder Ananasstücke in den Salat geben, bekommt er einen sehr fruchtigen Geschmack.

ÄHNLICHE REZEPTE

Weißkrautsalat

WEIßKRAUTSALAT

Weißkrautsalat ist extrem gesund und kalorienarm. Ein einfaches Rezept noch dazu.

Speckkraut

SPECKKRAUT

Das Rezept für die günstige Hausmannskost ist einfach zubereitet. Aufgewärmt schmeckt Speckkraut noch besser.

Krauteintopf

KRAUTEINTOPF

Das Rezept für einen köstlichen Krauteintopf finden Sie hier.

Würzig-Scharfes Kraut

WÜRZIG-SCHARFES KRAUT

Kraut ist eine tolle Beilage zu Fleisch. Eine besondere Rezeptvariante ist dieses Würzig-Scharfe Kraut. Überzeugen Sie sich selbst!

Kartoffel-Kraut-Auflauf

KARTOFFEL-KRAUT-AUFLAUF

Ein deftiges Grund-Rezept für Kartoffel-Kraut-Auflauf, das nach belieben mit Schinken, Speck oder verschiedenem Gemüse erweitert werden kann.

Farbenfroher Krautsalat

FARBENFROHER KRAUTSALAT

Was ist besser als ein Salat für den Hunger zwischendurch? Probieren Sie das Farbenfrohe Krautsalat-Rezept sieht nicht nur super aus schmeckt auch so.

User Kommentare

Wibi79
Wibi79

Hört sich sehr lecker an das Rezept. Mal was ganz anderes! Wird auf jeden Fall mal ausprobiert - bin gespannt wies schmeckt!

Auf Kommentar antworten

herzallerliebst
herzallerliebst

Durch den Curry gibt dies eine besondere Note, etwas weg vom defitigen. Und die Idee mit der Ananas ist gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE