Krenfleisch

Eine saftige und deftige Hauptspeise gelingt mit diesem Rezept. Das Krenfleisch wird Ihnen eine Geschmacksfreude bereiten.

Krenfleisch

Bewertung: Ø 4,3 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schuss Essig
300 g Karotten
150 g Kren, gerieben
1 TL Kreuzkümmel
2 TL Pfefferkörner
1 Prise Salz
1 kg Schweinsschulter
200 g Sellerie
1 Bund Suppengrün
1 l Wasser
3 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Fleisch gut mit Salz einreiben, in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Salz, Essig, Pfefferkörner und gewaschenes sowie geschältes Suppengrün dazugeben und ca. 80 Minuten (je nach Größe des Fleisches) weich kochen.
  2. Nach dem Ende der Garzeit das Wasser durch ein Sieb gießen/passieren, damit das Suppengrün zurück bleibt, und die Flüssigkeit/Suppe nochmals zurück in den Topf gießen - ein wenig Salz hinzufügen.
  3. Jetzt die Karotten, Sellerie und Zwiebeln putzen, schälen, in feine Ringe bzw. mundgerechte Stücke schneiden und in den Topf zum Fleisch geben. Weitere 10 Minuten kochen lassen - das Gemüse sollte noch schön knackig bleiben und nicht zu weich werden.
  4. Danach das Fleisch herausnehmen und in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch mit dem Gemüse und etwas von dem Saft anrichten und mit frisch geriebenem Kren und Kümmel bestreuen.
  5. Zusätzlich Salzkartoffeln zum Krenfleisch reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE