Kürbis-Aufstrich

Der Kürbis-Aufstrich eignet sich perfekt für einen gemütlichen Brunch unter Freunden. Überzeugen Sie sich selbst von diesem köstlichen Rezept!

Kürbis-Aufstrich

Bewertung: Ø 4,2 (49 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Essiggurkerl
300 g Hokkaido-Kürbis (geschält)
2 Stk Knoblauch
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz & Pfeffer
2 EL Sauerrahm
250 g Topfen
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis kleinwürfelig schneiden und in Salzwasser weich dünsten.
  2. Nach dem Abkühlen die Kürbisstücke in einem Topf fein passieren und mit Topfen und Sauerrahm gut vermischen.
  3. Nun gehackte Zwiebel, zerdrückten Knoblauch, Petersilie und das kleingeschnittene Gurkerl in die Kürbismasse einrühren - mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Den Kürbisaufstrich mit Schwarzbrot servieren.

Dazu kann man dann auch noch geröstete Kürbiskerne aufs Brot streuen oder mit einem Essiggurkerl garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

So schnell ist kein zweiter Aufstrich gemacht wie dieser Bärlauchaufstrich. Ein Rezept mit Topfen, Buttermilch, Bärlauch und Gewürzen - fertig.

Avocado-Aufstrich

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

Liptauer

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

Avocadoaufstrich

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

User Kommentare

-michi-
-michi-

klingt total gut, von einen kürbisaufstrich habe ich noch nie gehört

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE