Kürbismarmelade im Dampfgarer

Ob als Brotaufstrich oder für Palatschinken - das Rezept für eine Kürbismarmelade aus dem Dampfgarer verleiht der Speise den richtigen Kick.

Kürbismarmelade im Dampfgarer

Bewertung: Ø 3,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Äpfel
1 Pk Gelierzucker (2:1)
1 Prise Ingwer
700 g Kürbis
1 Prise Muskat
1 Schuss Zitronesaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dampfgarer Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Kürbismarmelade wird der Kürbis geschält, entkernt und das Kürbisfleisch in kleine Würfel geschnitten. Die Kürbisstücke kommen anschließend in einen ungelochten Dampfgarer Behälter, eine Prise Zucker dazu und werden für ca. 12-15 Minuten bei 100° Grad gegart.
  2. In der Zwischenzeit werden die Äpfel geschält und ebenso in kleine Würfel geschnitten und mit ein wenig Zitronensaft beträufelt.
  3. Nach den 12-15 Minuten werden die Apfelstücke mit dem Gelierzucker, dem Ingwer, dem Muskat und dem restlichen Zitronensaft zu den Kürbisstücken in den Dampfgarer gegeben und alles gut vermischt - nochmals für weitere 20 Minuten bei 100° Grad im Dampfgarer garen.
  4. Anschließend wird die Masse mit einem Mixstab püriert und heiß in Marmeladengläser (mit Verschluss) gefüllt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE