Kürbisrisotto

Das Kürbisrisotto aus dem Dampfgarer eignet sich perfekt als Beilage zu Fleisch. Probieren Sie dieses Rezept doch gleich mal aus!

Kürbisrisotto

Bewertung: Ø 3,4 (146 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Butter
1 l Gemüsebouillon
150 g geriebener Parmesan
350 g Kürbis
1 Prise Pfeffer
250 g Risottoreis
1 Prise Salz
0.25 l Weißwein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis in den ungelochten Garbehälter füllen, Wein zugießen, salzen, pfeffern. Fein gehackten Zwiebel hinzufügen und bei 100°C 4 Minuten garen.
  2. Mit der Hälfte der Gemüsebouillon aufgießen und wieder 8 Minuten garen.
  3. Inzwischen Kürbis schälen, würfeln und in einen gelochten Garbehälter füllen.
  4. Den Reis umrühren, restliche Bouillon dazugießen. Den Behälter mit dem Kürbis ebenfalls in den Dampfgarer stellen und alles weitere 10 Minuten garen.
  5. Die Hälfte der Kürbiswürfel mit dem Pürierstab fein pürieren und dann gemeinsam mit den übrigen Kürbiswürfeln unter das Risotto mischen.
  6. Mit Butter und Parmesan verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE