Kürbisterrine

Mit diesem tollen Rezept zaubern sie eine köstliche Vorspeise. Ihre Gäste werden von dieser Kürbisterrine begeistert sein.

Kürbisterrine

Bewertung: Ø 3,8 (27 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 EL Essig
6 Bl Gelatine
100 ml Gemüsebouillon
30 g Käse, gerieben
600 g Kürbisfleisch
1 Prise Muskat
2 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
300 ml Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Geschälten Kürbis würfelig schneiden, in einer Pfanne mit erhitztem Öl andünsten. mit Essig und Bouillon aufgießen und zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Gelatine einweichen. Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen.
  3. Kürbis mit Mixstab pürieren und Gelatine darin auflösen. Käse unterrühren und abkühlen lassen. Steif geschlagenen Vollrahm unter den Kürbis rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Masse in die Terrinenform füllen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Terrine stürzen, aufschneiden und anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rahmsuppe

RAHMSUPPE

Hier ein einfaches Rezept für eine cremige Rahmsuppe, die einfach himmlisch schmeckt und garantiert gelingt.

Shrimpscocktail

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Gäste werden von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für eine leichte Vorspeise.

Fruchtiger Geflügelsalat

FRUCHTIGER GEFLÜGELSALAT

Fruchtiger Geflügelsalat verspricht viel Genuss mit wenig Kalorien. Das köstliche Rezept ist im Nu zubereitet.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Zwiebel-Käse Tarte

ZWIEBEL-KÄSE TARTE

Dieses Rezept kombiniert auf raffinierte Weise rote Zwiebel in Rotwein, Gorgonzola und feinen Blätterteig.

User Kommentare

cantuccinikeks
cantuccinikeks

Ich bin zum absoluten Kürbisfan mutiert. Und wenn die Kürbiszeit kommt, werde ich das unbedingt ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE