Kümmelbraten mit Kartoffelknödel

Erstellt von

Ein Rezept für einen schmackhafter Kümmeblraten. Idealerweise wird er mit Kartoffelknödel serviert.

Kümmelbraten mit Kartoffelknödel

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

1500 g Bauchfleisch
1 Stk Ei
250 g griffiges Mehl
1000 g Kartoffel, gekocht
1 Kn Knoblauch
1 EL Kümmel
30 g Öl
1 TL Salz für den Braten
1 TL Salz für die Knödel
200 ml Suppe
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und zerdrücken.
  2. Das Bauchfleisch an der Schwarte einschneiden, kräftig mit Salz, Kümmel und dem geschälten und zerdrückten Knoblauch einreiben.
  3. Ins Rohr geben und bei zuerst schwacher Hitze 90 Minuten braten. Mit der Suppe aufgießen. Danach eine Viertelstunde mit heißer Umluft knusprig braten.
  4. Die Kartoffel schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Jetzt mit dem Mehl, Öl, Ei und Salz verkneten und schöne runde Knödel formen.
  5. Im gesalzenen, kochenden Wasser ca. eine Viertelstunde kochen.
  6. Den Kümmelbraten aufschneiden und mit den Knödeln anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE