Lachsnudeln

Erstellt von

Das Rezept Lachsnudeln passen perfekt zu einem frischen gemischten Salat.

Lachsnudeln

Bewertung: Ø 4,2 (315 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Mehl (glatt)
1 EL Olivenöl
1 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Bch Schlagobers
1 Prise Suppenwürze
250 g Tiefkühllachs
250 g weiße oder grüne Nudeln (breite Nudeln)
1 Spr Zitronensaft
1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
Portionen

Zubereitung

  1. Die Nudeln bißfest kochen und abseihen. In der Zwischenzeit taut man den Lachs etwas an und schneidet ihn in mittlere Stückchen.
  2. Die Zwiebel wird kleingehackt. Das Olivenöl wird erhitzt, die Zwiebel darin goldbraun anbraten, anschließend gibt man den Lachs hinein und brät ihn kurz an.
  3. Man würzt mit Salz, Pfeffer, Suppenwürze, Zitronensaft und (nach Wunsch ev. einen Löffel Mehl dazu), gießt den Becher Schlagobers hinein, lässt die Flüssigkeit etwas reduzieren und dann mischt man die gekochten Nudeln hinein, gibt Petersilie darauf und serviert das Lachsgericht.

Tipps zum Rezept

Dazu passt sehr gut grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bandnudeln mit Lachssahne

BANDNUDELN MIT LACHSSAHNE

Ein Rezept mit Nudeln ist doch stets willkommen. Bei Bandnudeln mit Lachssahne werden unsere Geschmacksknospen so richtig angekurbelt.

Lachs in Blätterteig

LACHS IN BLÄTTERTEIG

Der Lachs in Blätterteig ist ein delikates Gericht, das nicht nur Fischliebhaber begeistert. Wie der Fisch zart bleibt verrät dieses Rezept.

Lachs in Gurkensauce

LACHS IN GURKENSAUCE

Filets sind immer ein Hit, mit Lachs in Gurkensauce ist das Rezept perfekt. Ist ein Leckerbissen, den man nicht so schnell vergisst.

Lachs in Zitronencreme

LACHS IN ZITRONENCREME

Das Rezept Lachs in Zitronencreme schmeckt vorzüglich vor allem die Creme ist ein Hammer und kann auch zu weiteren Fischarten serviert werden.

Gebratene Lachsfilets

GEBRATENE LACHSFILETS

Für eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit sorg ein gebratenes Lachsfilet. Ein einzigartiger, zarter Geschmack ist bei diesem Rezept garantiert.

User Kommentare

sasa81
sasa81 am 31.01.2014 um 23:39 Uhr

Das ist nicht vegetarisch ! Und wer das als Vegetarier isst ist kein richtiger Vegetarier.
Den Fische sind auch Tiere !

Auf Kommentar antworten

Pezilee
Pezilee am 12.10.2013 um 13:51 Uhr

super auch als mann zuzubereiten :)

Auf Kommentar antworten

leckerbissen
leckerbissen am 04.03.2009 um 10:29 Uhr

Ganz einfaches Rezept und so lecker!!
Den Tipp mit dem Knoblauch sollte ich beim nächsten Mal aber probieren.

Auf Kommentar antworten

thomas221274
thomas221274 am 24.03.2008 um 11:56 Uhr

habe nur Lob geerntet- die sauce ist ein Gedicht! Zubereitung habe ich kaum verändert- nur etwas schärfe (Knoblauch & Chilli) hinzugefügt und griechischen Salat als Beilage verwendet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL