Lammkeule in Rotweinsoße

Lammkeule in Rotweinsoße ist genau das Richtige für besondere Anlässe. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Lammkeule in Rotweinsoße

Bewertung: Ø 4,3 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Butter
150 ml Fleischbrühe
5 Stk Knoblauchzehen
2 EL Kräuter (aus der Provence)
1.5 kg Lammkeule
1 TL Pfeffer
0.25 l Rotwein
1 EL Salz
150 g Speck (würfelig)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 190° vorheizen.
  2. Die Lammkeule sauber enthäuten, gut abspülen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und zerdrückten Knoblauchzehen einreiben.
  3. Nun mit der Butter bestreichen und mit den Speckwürfel belegen, in einen Bräter legen und in das Backrohr schieben.
  4. 30 Minuten vor Ende der Bratzeit, den Deckel abnehmen und mit Rotwein aufgießen. Ist die Lammkeule fertig gegart, aus dem Bratensaft eine Soße bereiten, dazu nochmals mit Rotwein aufgießen, Suppe einrühren und kurz aufkochen lassen und abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt einer Lammkeule kann man auch eine Lammschulter verwenden. Als Beilage passen hervorragend verschiedenes frische Gemüse mit frischen Kräutern oder Wiesenblumen.



Angebratene Ananasstücke können ebenso als Beilage auf den Teller.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE