Laugenbrezerl

Erstellt von

Laugenbrezerl sind bei Jung und Alt beliebt. Laugenbrezerl können ganz einfach selbst zubereitet werden.

Laugenbrezerl

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 24 Portionen

600 ml lauwarmes Wasser
1 kg Mehl
50 g Natron
4 EL Olivenöl
2 EL Salz
2 Pk Trockenhefe
1.5 l Wasser für die Lauge
1 TL Zucker

Zutaten zum Bestreuen

100 g Mohn, Sesam oder grobes Salz Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Backrezepte

Zeit

130 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
110 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Laugenbrezerl das Mehl mit der Trockengerm, dem Salz, dem Zucker sowie dem Wasser und dem Olivenöl in eine Rührschüssel geben und zu einem Germteig verkneten.
  2. Den Teig etwa 1 Stunde rasten lassen.
  3. Anschließend den Teig in 24 gleich große Teile stechen. Die Stücke je zu einer ca. 30 cm langen Rolle formen und Brezel daraus drehen.
  4. Danach nochmals 20 Minuten rasten lassen.
  5. 1,5 Liter Wasser mit dem Natron vermischen und in einem nicht zu kleinen Topf aufkochen lassen. Dann das Gemisch sieden lassen und die Brezen (ca. jeweils 3-4 Stück -kommt auf die Topfgröße an) 30 Sekunden darin schwimmen lassen. Herausgeben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nach Geschmack mit Sesam, Mohn oder grobem Salz bestreuen.
  6. Die Laugenbrezen im Ofen bei 220 Grad 10-15 Minuten lang backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Nougatplunder

SCHNELLE NOUGATPLUNDER

Hörnchen mit Nougatcreme oder schneller Nougatplunder sind unverwechselbar und schnell gebacken. Das Rezept passt perfekt zum Kaffee.

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Butterzopf

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Blätterteigschnitten

BLÄTTERTEIGSCHNITTEN

Blätterteigschnitten sind ein Traum an Dessert. Das Rezept mit Kokosmilch, Bananen und Erdbeeren ist unwiderstehlich.

Profiteroles

PROFITEROLES

Das feine Kleingebäck wird aus Brandteig hergestellt. Ungefüllt eignen sich Profiteroles seht gut zum Einfrieren. Hier das Rezept.

Einfaches Brot

EINFACHES BROT

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten und mit diesem Rezept für ein einfaches Brot geht das ganz leicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE