Lebensmittelallergien Allgemein

Lebensmittelallergien werden immer häufiger. Wenn eine Allergie gegen ein bestimmtes Lebensmittel vorliegt, dann reagiert das Immunsystem des Körpers auf die Inhaltsstoffe dieses Lebensmittels. Eigentlich ungefährliche Bestandteile der Nahrung werden vom Körper als Gefahr identifiziert und bekämpft. Reaktionen der Haut, der Atemwege und der Verdauungsorgane können die Folgen dieser Reaktion sein. Einige Lebensmittelallergien, wie die gegen Erdnüsse, können sogar lebensgefährliche Reaktionen auslösen.

NahrungsmittelallergieHeilbar ist die Allergie nicht, man muss die Lebensmittel vermeiden. (Foto by: © Coloures-pic / fotolia.com)

Problematische Lebensmittel kennen

Der einzige Schutz gegen diese Reaktion ist eine konsequente Vermeidung der entsprechenden Lebensmittel. Bei manchen Bestandteilen kann dies ein großes Problem werden. Bei industriell hergestellten Produkten müssen anerkannte Allergene wie Nüsse oder Soja inzwischen auf der Verpackung angegeben werden.

Wer gegen sehr spezifische Pflanzen oder Nahrungsmittelbestandteile allergisch ist, kann jedoch häufig der Zutatenliste nicht vertrauen. Sie müssten dann zum Beispiel wissen, dass sich Koriander stets in Currymischungen befindet. Auch bei Bestellungen in Restaurants oder beim Essen mit Freunden muss stets auf die Allergie hingewiesen werden, damit entsprechende Produkte nicht als Zutat genutzt werden.

Kreuzallergien sind meist saisonal bedingt

Vielfach können auch allergische Erkrankungen wie Heuschnupfen zu einer Kreuzallergie bei Lebensmitteln führen. Wer zum Beispiel auf Gräser allergisch reagiert, kann auch mit Getreideprodukten Schwierigkeiten bekommen. Oftmals sind diese Lebensmittelallergien jedoch saisonal bedingt. Nur während der Körper die Immunabwehr gegen die scheinbar so gefährlichen Gräser anlaufen lässt, sind auch die Getreideprodukte ein Problem.

Außerhalb der Heuschnupfenzeit kann dann wieder alles gegessen werden. Ob dies bei Ihnen der Fall ist, können Sie durch vorsichtiges Testen erfahren. Reduzieren Sie zunächst Ihre Nahrung auf Lebensmittel von denen Sie genau wissen, dass Sie sie vertragen. Wenn Sie nun täglich ein anderes Lebensmittel hinzufügen, können Sie die Reaktionen Ihres Körpers gut beobachten. Lassen Sie diesen Test jedoch nicht zu lange dauern, um Mangelernährungen zu vermeiden.

Magenschmerzen wegen AllergieEine allergische Reaktion kann der Schmerz im Magen sein. (Foto by: © Photographee.eu / fotolia.com)

Gesund trotz Einschränkungen

Eine gesunde Ernährung ist mit vielen Lebensmittelallergien schwer zu erreichen. Wenn Sie zum Beispiel gegen viele Obstsorten allergisch sind, müssen Sie versuchen, die notwendigen Vitamine aus anderen Pflanzen zu bekommen. Gemüse und Salat sollten dann entsprechend häufig auf Ihrem Speiseplan zu finden sein. Sind Sie gegen Getreideprodukte allergisch, können bestimmte allergenfreie Produkte vielleicht ein Ersatz sein.

Vielfach ist zum Beispiel im Getreide nur das Gluten problematisch. Dieses ist aber nicht in allen Getreidesorten enthalten. Auch spezielles glutenfreies Brot ist inzwischen in fast allen Geschäften zu finden. Bei einer Allergie gegen Milchprodukte sollten Sie darauf achten, dass Ihre tägliche Aufnahme an Kalzium gewährleistet ist. Mit etwas Planung kann aber auch mit einer Vielzahl an Allergien eine gesunde Ernährung gestaltet werden.


Bewertung: Ø 2,5 (2 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Obstsalat

OBSTSALAT

Hier das wahrscheinlich einfachste Obstsalatrezept, das jedoch superlecker schmeckt und sehr gesund ist.

Garnelen am Spieß

GARNELEN AM SPIEß

Ein tolles Grillrezept sind Garnelen am Spieß. Schnell und einfach in der Zubereitung und machen sich toll am Grill.

Einfaches Tomatensüppchen

EINFACHES TOMATENSÜPPCHEN

Ein einfaches Tomatensüppchen geht schnell und schmeckt. Das Rezept zum Verlieben und Nachkochen finden sie hier.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Steirische Käferbohnen

STEIRISCHE KÄFERBOHNEN

Genussvolle steirische Käferbohnen sind einzigartig und können für viele weitere Speisen verwendet werden. Unser Käferbohnen Grundrezept:

PASSENDE REZEPTARTEN

User Kommentare