Leberkäs-Schnecken

Erstellt von

Ein tolles Rezept für einen Party - Snack sind diese Leberkäs-Schnecken.

Leberkäs-Schnecken

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Aufback-Leberkäse
5 Stk Essiggurkerl
1 Pk Fertig-Pizzateig
0.5 Pk geriebener Mozzarella
5 Stk Pfefferoni
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Auch die Pfefferoni und die Essiggurkerl in kleine Stückchen schneiden. Dann den fertigen Pizzateig auf einem Blech ausrollen.
  2. Die Masse des Aufback-Leberkäses aus der Schale nehmen und mit einer Teigspachtel gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen. Weiters die geschnittenen Zwiebeln, Pfefferoni und Essiggurkerl darauf verteilen, sowie abschließend auch den geriebenen Käse gut verteilen.
  3. Dann vorsichtig den Teig an der kürzeren Breitseite nehmen und ihn zu einer Rolle formen bis der Teig gänzlich eingerollt ist.
  4. Abschließend die Rolle in 1,5-2cm dicke Scheiben schneiden und diese "Schnecken" auf ein Backblech mit der gefüllten Seite nach oben legen.
  5. Das Ganze ca. 20 min bei vorgeheiztem Backofen bei Ober- & Unterhitze bei 200 °C backen.

Tipps zum Rezept

Ein Joghurt-Dip passt perfekt dazu!

ÄHNLICHE REZEPTE

Schinkenrolle

SCHINKENROLLE

Die beliebte Schinkenrolle wird immer gern zur Jause serviert. Das Rezept für den kleinen Hunger, eignet sich auch toll für Gäste.

Leberkäse

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

Gefülltes Mini-Baguette

GEFÜLLTES MINI-BAGUETTE

Dieses Rezept für Gefülltes Mini-Baguette wird Sie und Ihre Gäste auf der nächsten Party begeistern.

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Kiachl

KIACHL

Das Rezept für Kiachl sind Teigfladen, die in heißem Öl ausgebacken werden. Ähnlich wie Krapfen werden sie aus einem Germteig zubereitet.

Zillertaler Krapfen

ZILLERTALER KRAPFEN

Einen schmackhaften Snack für Groß und Klein gelingt mit dem folgeden Rezept. Die Zillertaler Krapfen eignen sich toll für ein Buffet.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Ja hat wirklich sehr gut geschmeckt! Da sie sehr sättigend sind, eigenen sie sich für Feiern, Parties oder Abende mit Freunden!

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

Sehr interessant. Auf was für Ideen manche kommen :) hat es auch so gut geschmeckt wie es klingt?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE