Lebkuchen Kekse

Herrlich wird ihr Haus duften, wenn sie diese Lebkuchen Kekse backen. Ein Rezept, wo auch die Kinder mithelfen können.

Lebkuchen Kekse

Bewertung: Ø 4,0 (107 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 EL Butter
1 Stk Eier
7 EL Honig
1 EL Lebkuchen-Gewürz
250 g Mehl
1 TL Natron
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lebkuchen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Lebkuchen Kekse das Backrohr auf 175 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Honig in einem Topf erhitzen.
  2. Mehl in eine große Schüssel sieben. Eine Mulde in die Mitte drücken und Honig hineingießen. Mit Handrührgerät mit Knethaken vermischen.
  3. Zucker, Natron, Lebkuchengewürz, Butter und Ei untermischen und kneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen und nach Belieben Kekse ausstechen.
  4. Auf das Backblech legen und 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Die Kekse mit Zuckerguß oder Schokosauce verzieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lebkuchen Tiramisu

LEBKUCHEN TIRAMISU

Das köstliche Lebkuchen Tiramisu schmeckt besonders gut. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Tiramisuvariante.

Elisenlebkuchen

ELISENLEBKUCHEN

Die fertigen Elisenlebkuchen werden noch heiß mit einer Zuckerlösung bestrichen. Das macht dieses Rezept besonders köstlich.

Lebkuchen mit Schokoladenglasur

LEBKUCHEN MIT SCHOKOLADENGLASUR

Der Lebkuchen mit Schokoladenglasur ist für Naschkatzen ein Gedicht. Von diesem köstlichen Rezept kann man nicht genug bekommen.

Butter-Schoko-Lebkuchen

BUTTER-SCHOKO-LEBKUCHEN

Traumhaft schmeckt der Butter-Schoko-Lebkuchen. Ein tolles Rezept auch schon in der Vorweihnachtszeit.

Luzerner Lebkuchen

LUZERNER LEBKUCHEN

Bei dem Rezept für Luzerner Lebkuchen wird der fertig gebackene Lebkuchen noch heißt mit Birnel bestrichen. Das schweizer Weihnachtsbrot.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE