Lebkuchen Topfenknödel

Mit diesen köstlichen Lebkuchen Topfenknödel verwöhnen Sie Ihre Lieben. Das einfache Rezept gelingt garantiert.

Lebkuchen Topfenknödel

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Doppelrahmfrischkäse
2 Stk Eier
3 EL Grieß (grob)
250 g Magertopfen
2 EL Maizena
1 Prise Salz
1 TL Zitronenschale (gerieben)

Zutaten für die Hülle

100 g Brösel
2 EL Butter
200 g Lebkuchen (getrocknet, gerieben)
1 Pk Staubzucker nach Geschmack
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig gut verrühren und zugedeckt für 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Salzwasser aufkochen.
  2. Aus dem Teig kleine Knödel formen, in kochendes Wasser geben und sofort die Hitze reduzieren, ca. 8 Min. ziehen lassen, heraus nehmen und abtropfen lassen.
  3. Butter mit den geriebenen Lebkuchen und den Brösel rösten. Die Knödel darin schwenken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lebkuchen Tiramisu

LEBKUCHEN TIRAMISU

Das köstliche Lebkuchen Tiramisu schmeckt besonders gut. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Tiramisuvariante.

Elisenlebkuchen

ELISENLEBKUCHEN

Die fertigen Elisenlebkuchen werden noch heiß mit einer Zuckerlösung bestrichen. Das macht dieses Rezept besonders köstlich.

Lebkuchen mit Schokoladenglasur

LEBKUCHEN MIT SCHOKOLADENGLASUR

Der Lebkuchen mit Schokoladenglasur ist für Naschkatzen ein Gedicht. Von diesem köstlichen Rezept kann man nicht genug bekommen.

Butter-Schoko-Lebkuchen

BUTTER-SCHOKO-LEBKUCHEN

Traumhaft schmeckt der Butter-Schoko-Lebkuchen. Ein tolles Rezept auch schon in der Vorweihnachtszeit.

Luzerner Lebkuchen

LUZERNER LEBKUCHEN

Bei dem Rezept für Luzerner Lebkuchen wird der fertig gebackene Lebkuchen noch heißt mit Birnel bestrichen. Das schweizer Weihnachtsbrot.

User Kommentare

julebo
julebo

Das schmeckt ja wirklich toll! Lebkuchenbrösel - auf die Idee muss man mal kommen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE