Leichte Gemüselasagne

Erstellt von

Eine leichte Gemüselasagne ist bekömmlich, gesund und vitaminreich.

Leichte Gemüselasagne

Bewertung: Ø 4,1 (113 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei
1 Stk Knoblauch
160 g Lasagneblätter
2 Bl Lorbeer
300 g Mangold
1 Prise Muskat
1 TL Oregano
1 Stk Paprika (rot)
60 g Parmesan
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Pa Teigblätter
1 TL Thymian
1 kg Tomaten
250 g Topfen
300 g Zucchini
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel fein schneiden. Tomaten klein schneiden. Tomaten, Zwiebel, Knoblauch mit Lorbeer, Thymian, Oregano, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten einkochen.
  2. Zucchini in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Paprika im Rohr bei 200 Grad backen, bis die Paprikahaut dunkelbraun ist. Paprika zugedeckt auskühlen lassen, entkernen, die Haut abziehen - Paprika in breite Streifen schneiden.
  3. Mangold überkochen, kalt abschrecken und in breite Streifen schneiden und Teigblätter bissfest kochen.
  4. Topfen mit Salz, Pfeffer, Muskat und 60 g Parmesan verrühren und auf die Lasagneblätter streichen.
  5. Form mit Teigblättern auslegen. Abwechselnd Gemüse, Teigblätter und Sauce hineinschichten, mit restlichem Parmesan bestreuen. Ca. 30 Minuten im Rohr bei 200 Grad backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüselasagne

GEMÜSELASAGNE

Dieses Rezept liefert eine Gemüselasagne, die bei Ihrer Familie und bei Ihren Gästen garantiert gut ankommt.

Kürbislasagne

KÜRBISLASAGNE

Schmeckt vorzüglich und ist ein tolles Rezept in der Kürbiszeit. Die Kürbislasagne wird mit Kohl, Zwiebel und Käse angereichert.

Kartoffellasagne

KARTOFFELLASAGNE

Die saftige Kartoffellasagne ist eine himmlische Hauptspeise die allen schmeckt. Hier ein tolles Rezept zum Ausprobieren.

Gemüselasagne

GEMÜSELASAGNE

Lasagne hat bestimmt schon jeder von uns gegessen. Auch diese Gemüselasagne sollte unbedingt dazu gehören. Ein Rezept das man mit Parmesan überbäckt.

Erdäpfel Lasagne

ERDÄPFEL LASAGNE

Eine etwas andere Lasagne ist das Rezept für Erdäpfel Lasagne. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie und passt bei jeder Gelegenheit.

Auberginen - Zucchini - Lasagne

AUBERGINEN - ZUCCHINI - LASAGNE

Mal eine etwas andere Lasagne ist das Rezept für Auberginen - Zucchini - Lasagne. Genußvoll wird sie im Backofen kross gebacken.

User Kommentare

sabi898
sabi898

Schmeckt nicht so schlecht. Vor allem gut, weil wenig Fett enthalten ist!!!
Aber die Beschreibung ist fehlerhaft bzw. schwer verständlich. Was ist der Unterschied zw. Teigblättern und Lasagneblättern?? Beim Parmesan ist die falsche Menge angegeben.
Ansonsten aber lecker.
Die Topfencreme werd ich beim Nächsten mal wahrscheinlich aber etwas flüssiger machen (vlt. mit Wasser oder Milch) und die Tomatensauce weniger flüssig. Oder die beiden Saucen zusammenmischen, damit es sich "ausgleicht"... Auf jeden Fall waren die Tomaten zu flüssig und die Topfencreme zu fest. (für meinen Geschmack)
So, das wars von meiner Seite...
LG

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE