Linsenaufstrich

Der cremige Linsenaufstrich wird mit Hilfe des Dampfgarers besonders zart. Das Rezept ist rasch zubereitet.

Linsenaufstrich

Bewertung: Ø 3,3 (28 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Linsen in den ungelochten Garbehälter des Dampfgarers geben und mit Wasser bedecken. Die Linsen 20 Minuten weich dämpfen.
  2. Die Linsen abkühlen und mit dem Pürierstab fein pürieren.
  3. Topfen und Joghurt vermischen und mit dem Linsenpüree vermischen. Den Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  4. Alle Zutaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und Honig vermischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE