Linzeraugen

Erstellt von

Wenn Linzeraugen gebacken werden, leuchten auch Kinderaugen, denn dieses Keks Rezept lieben Kinder ganz besonders.

Linzeraugen

Bewertung: Ø 4,2 (1318 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Butter (weich)
1 Stk Eigelb
80 g Mandeln (gerieben)
220 g Marillenmarmelade
300 g Mehl (glatt)
1 Prise Salz
120 g Staubzucker
1 Prise Staubzucker zum Bestreuen
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Keksrezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das köstliche Linzeraugen Rezept aus Mehl, Ei, Butter, Salz, Zucker, Vanillezucker, Zimt und den geriebenen Mandeln in einer Rührschüssel zu einen glatten Teig kneten - anschließend den Teig 30 Min. in den Kühlschrank stellen und rasten lassen.
  2. Danach den Teig mit Hilfe eines Teigrollers ausrollen - ca. 4 mm dick - und runde Scheiben ausstechen. Eine Hälfte der Scheiben (oberer Teil) drei kleine runde Augen ausstechen (am besten geht das mit einen Linzer-Ausstecher). Alle Teile auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10-15 Min. hellbraun backen.
  3. Die Kekse auskühlen lassen, die Hälfte ohne Augen (ohne Löcher) mit (beliebiger) Marmelade bestreichen und den oberen Keksteil (mit Augen) drauf setzen/zusammensetzen. Mit Staubzucker bestreuen und fertig sind die köstlichen Linzeraugen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Die Kokoskugeln sind das perfekte Rezept für die Adventszeit. Gönnen Sie Ihrer Familie eine süße Versuchung vor Weihnachten.

Zimtkekse

ZIMTKEKSE

Köstliche Weihnachtskekse gelingen Ihnen mit diesem Rezept im Nu. Die köstlichen Zimtkekse begeistern die ganze Familie.

Butterkekse

BUTTERKEKSE

Diese Butterkekse sind bestens für Anfänger geeignet, schnell und einfach in der Zubereitung. Das Keks Rezept für himmlische Momente.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Mohnkekse

MOHNKEKSE

Ein ideales Rezept für alle Mohnliebhaber. Ihre Familie wird von den köstlichen Mohnkeksen begeistert sein.

Butterbrote

BUTTERBROTE

Ein weicher dicker Teig wird für dieses Keks Rezept verknetet. Anschließend werden die "Butterbrote" nach dem backen mit einer Zuckermasse bestrichen.

User Kommentare

LAURAH_
LAURAH_

Ich liebe das Rezept! Es ist wirklich super... Es werden nicht zu viele Linzer Augen und wegen der Mandeln schmecken sie ganz anders als sonst! Sie sind ein bisschen knuspriger und meeeega lecker

Auf Kommentar antworten

vampyrella77
vampyrella77

Guten Morgen, kann mir jemand verraten, wieviel Linzer ich ungefähr aus den o. g. Zutaten herausbekomme?? Ich dank euch. Peggy

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

hallo, es müssten sich zwei Backbleche ausgehen. Es kommt darauf an wie dick man den Teig ausrollt, wieviel Teig beim Ausstechen übrig bleibt etc. Genau kann man das leider nicht angeben. Es werden daraus ca. 25 Stück.

Auf Kommentar antworten

Pinky
Pinky

Einfach der Hammer
Schmeckt super lecker und ich werden es auf jeden fall wider machen
Jetzt fängt sie ja eh an die Weihnachtszeit bzw die kekssaison

Auf Kommentar antworten

Wibi79
Wibi79

Echt super Rezept! Hab die Keksbacksaison heuer schon mal früher eingeläutet... & so schnell kann man gar nicht schauen es sind schon wieder fast alle weg!

Auf Kommentar antworten

MaRotter
MaRotter

Ich habe bei 1 Portion 250 gr Butter verwendet und ZWEI Eigelb. Heissluft 160 Grad ca 20 - 25 Minuten. Ansonsten war das Rezept sehr gut.

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

Zum Teig einfach zufügen, steht nun auch im Text. Danke für dein Kommentar lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE