Löwenzahnsalat

Erstellt von

Ein Löwenzahnsalat wird im Frühling, wenn die gelben Blüten überall zu sehen sind, gerne zubereitet. Das einfache Rezept bringt Abwechslung.

Löwenzahnsalat

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Löwenzahnblätter
6 Stk Löwenzahnblüten (für die Deko)

Zutaten für das Dressing

6 EL Essig
1 Stk Knoblauch (zerdrückt)
1 TL Kristallzucker
2 EL Öl
0.5 TL Salz
180 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Löwenzahnsalat werden zuerst die Löwenzahnblätter auf einer Biowiese gepflückt und verlesen. Dann mit nassem Küchentuch feucht gereinigt. Nicht direkt mit Wasser abspülen, sonst werden die Blätter schnell abgewelkt. Dann die Blätter in eine Schüssel geben.
  2. Für das Dressing, Wasser, Salz, Zucker, Öl, Knoblauch in einem Gefäß verrühren. Hat sich das Salz und der Zucker komplett aufgelöst kann das Dressing über den Salat gegossen werden.
  3. Der Salat kann mit Löwenzahnblüten dekoriert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

Schwarzwurzelsalat

SCHWARZWURZELSALAT

Die Schwarzwurzel wird auch Winterspargel genannt. In unserem Rezept wird ein köstlicher Schwarzwurzelsalat zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE