Maccheron-Gratin mit Champions

Erstellt von

Ein herrliches Maccheron-Gratin mit Champions ist für die ganze Familie ein tolles Hauptgericht. Das Rezept zum Genießen.

Maccheron-Gratin mit Champions

Bewertung: Ø 4,3 (18 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Anis (gemahlen)
10 g Butter
200 g Champignons
50 g Emmentaler (gerieben)
0.5 Stg Lauch
250 g Maccheroni (kurz)
1 Prise Salz, Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze bzw. 180 Grad Umluft vorheizten.
  2. Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Die Champions putzen und vierteln, den Lauch waschen und den weißen Teil in dünne Röllchen schneiden. In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Pilze bei starker Hitze darin anbraten. Sobald sie anfangen zu bräunen, den Lauch dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Min.schmoren lassen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Anis würzen. Sobald die Nudeln bissfest sind, durch ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Zur Pilz-Lauch-Mischung geben und sorgfältig mischen.
  4. Eine große Auflaufform damit füllen, den geriebenen Käse darüberstreuen und die Form in den Ofen schrieben. Sobald der Käse geschmolzen und schön gebräunt ist, das Maccheroni-Gratin aus dem Ofen holen und sofort servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni Auflauf

MAKKARONI AUFLAUF

Einfach und köstlich ist dieser Makkaroni Auflauf. Ein Rezept mit vielen frischen Zutaten.

Makkaroni mit Gemüse

MAKKARONI MIT GEMÜSE

Das Rezept von den Makkaroni mit Gemüse ist nicht nur gesund, sonder auch vegetarisch.

Makkaroni Käse Auflauf

MAKKARONI KÄSE AUFLAUF

Der Makkaroni Käse Auflauf ist einfach in der Zubereitung und schmeckt köstlich. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Makkaroni al forno

MAKKARONI AL FORNO

Ein schnelles und günstiges Gericht sind die Makkaroni al forno. Ein Rezept, das die ganze Familie gerne isst.

User Kommentare

Anna-111
Anna-111

Mit Anis klingt interessant, werd ich demnächst probieren, ich mag Anis sehr gerne, nehme es aber nur für Gebäck und Kekse.

Auf Kommentar antworten

toskanasweet
toskanasweet

Mei, ist das mit dem Anis lecker und schmackhaft. Danke für das tolle Rezept. Ich habs gleich ausprobiert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE