Maispaprika mit Tomatensauce

Erstellt von

Dieses Rezept ist eine hervorragende Beilage und eignet sich auch zum einfrieren. Maispaprika mit Tomatensauce verspricht ein Hauch Mexico.

Maispaprika mit Tomatensauce

Bewertung: Ø 3,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Maisgrieß
70 g Paprika
70 g Tomate
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Maisgrieß in Wasser garen, Paprika entweder dünsten und pürieren oder roh belassen und gut zerkleinert unter den Maisgrieß geben.
  2. Tomaten roh pürieren und über den Maispaprika geben. Mit Gewürzen abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Tex-Mex Gewürzen kommt ein mexikanisches Flair ins Gericht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauce Tartare

SAUCE TARTARE

Die würzige Sauce Tartare ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt cremig und zart zu Ihren Gerichten.

Schnittlauchsauce

SCHNITTLAUCHSAUCE

Mit dieser Schnittlauchsauce wird jedes Essen ein Gedicht. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept zu einem Fondue.

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Eine Cocktailsauce ist sehr beliebt und einfach in der Herstellung.

Klassische Cocktailsauce

KLASSISCHE COCKTAILSAUCE

Eine wunderbar schnelle Sauce ist die klassische Cocktailsauce. Das Rezept ist auch in der Fondue-Zeit sehr beliebt.

Bechamelsauce

BECHAMELSAUCE

Eine Bechamelsauce wird klassisch mit Spargelgerichten serviert. Passt aber auch vorzüglich zu Lasagne und Fleischgerichten.

Sauce Hollandaise

SAUCE HOLLANDAISE

Sauce Hollandaise wird mit Dotter, Wasser oder Weißwein und Margarine zubereitet. Verfeinert wird das Rezept mit Zitrone, Salz und Pfeffer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE