Marillen oder Kirschkuchen

Erstellt von

Je nach Belieben können Sie den Kuchen zu einem Marillen oder Kirschkuchen verwandeln. Das Rezept ist passend für beide Obstsorten.

Marillen oder Kirschkuchen

Bewertung: Ø 3,2 (76 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

0.5 Pk Backpulver
200 g Butter
5 Stk Eidotter
5 Stk Eiklar
1 kg Marillen oder Kirschen
200 g Mehl
1 Pk Vanille Zucker
0.5 Stk Zirtone (Saft)
0.5 Stk Zitronenschale
200 g Zucker
Portionen

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker, Dotter und der Zitrone schaumig rühren.
  2. Mehl und Backpulver dazugeben und den festgeschlagenen Eischnee leicht unterheben.
  3. Die fertige Masse auf ein kleineres mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und mit halbierten Marillen oder Kirschen belegen.
  4. Bei 170 Grad ca 45-50 Minuten backen.
  5. Nach dem Erkalten mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerkuchen vom Blech

ERDBEERKUCHEN VOM BLECH

Eine sommerlich, fruchtige Mehlspeise, die im Nu zubereitet ist, ist dieser Erdbeerkuchen vom Blech. Ein wirklich feines Rezept.

Nuss-Mohn-Kuchen

NUSS-MOHN-KUCHEN

Wirklich lecker ist dieses Rezept für Nuss-Mohn-Kuchen. Dieser Kuchen ist im Nu zubereitet und schmeckt ganz wunderbar.

Saftiger Karottenkuchen

SAFTIGER KAROTTENKUCHEN

Saftiger Karottenkuchen wird am Schluss noch mit eienr weißen oder dunklen Schokoglasur überzogen. Ein köstliches Rezept mit Karotten.

Rhabarberkuchen

RHABARBERKUCHEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein erstklassiger Rhabarberkuchen, dessen Boden aus einer Ölmasse gemacht wird.

Hausfreunde

HAUSFREUNDE

Hausfreunde ist eine köstliche Mehlspeise, die im Nu gezaubert ist. Dieses tolle Rezept wird mit Nüssen und kandierten Früchten zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL