Marillen-Schoko-Kuchen

Erstellt von

Ein Marillen-Schoko-Kuchen ist ein köstlicher Blechkuchen. Dieses Rezept wird mit Schokolade gebacken.

Marillen-Schoko-Kuchen

Bewertung: Ø 3,2 (38 Stimmen)

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Dotter und zerlassene Schokolade mit dem Rum in einer Schüssel schaumig rühren.
  2. Mehl mit vermischten Backpulver dazurühren.
  3. Den geschlagenen Ei-Schnee unterrühren.
  4. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig drauf verteilen. Die entsteinten Marillen im Teig versinken lassen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad ca. 20-30 Min. backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hausfreunde

HAUSFREUNDE

Hausfreunde sind im Nu gezaubert. Dieses tolle Rezept wird mit Nüssen und kandierten Früchten zubereitet.

Kirschkuchen mit Ölteig

KIRSCHKUCHEN MIT ÖLTEIG

In der Kirschsaison ist dieser Kirschkuchen mit Ölteig ein tolles Rezept. Ist ein Blechkuchen der nach Nachschlag verlangt.

Zimt Schokolade Blechkuchen

ZIMT SCHOKOLADE BLECHKUCHEN

Dieser köstliche Zimt Schokolade Blechkuchen versüßt Ihnen die Kaffeejause. Hier ein schnelles Rezept für süße Momente.

Zitronenschnitten

ZITRONENSCHNITTEN

Ein schnelles Rezept für einen Blechkuchen gesucht? Probieren Sie Zitronenschnitten. Dieser herrliche Kuchen schmeckt verführerisch.

Schokolade-Apfelschnitten

SCHOKOLADE-APFELSCHNITTEN

Für die nächste Geburtstagsparty oder auch für die Kaffeejause ideal ist dieses Rezept für Schokolade-Apfelschnitten.

Marillen-Streusel Kuchen am Blech

MARILLEN-STREUSEL KUCHEN AM BLECH

Mit dem fruchtigen Marillen-Streusel Kuchen am Blech bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ein tolles Rezept das garantiert gelingt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE