Marinierte Paprikaschoten

Dieses schmackhafte Rezept für Marinierte Paprikaschoten wird mit Mandeln serviert.

Marinierte Paprikaschoten

Bewertung: Ø 3,4 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL geschälte Mandeln
4 Stk Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
4 Stk rote Paprikaschoten
1 Prise Salz
1 Prise schwarzer Pfeffer
4 EL Sherryessig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Paprika Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° C -Umluft 190° C, Gas Stufe 3-4- vorheizen. Die Paprikaschoten waschen, trockentupfen und auf einem Rost verteilen. Auf der mittleren Schiene im Ofen etwa 20 Min. rösten, bis die Haut große braune Blasen bekommt.
  2. Die Paprikaschoten aus dem Ofen nehmen, in eine Plastiktüte geben und diese gut verschließen. Die Paprikaschoten 30 Min. liegen lassen.
  3. Inzwischen die Mandeln halbieren und dann in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.
  4. Die Papikaschoten aus der Plastiktüte nehmen, enthäuten, halbieren, entkernen und in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden.
  5. In einer Pfanne 2 EL Ölivenöl erhitzen und darin den Knoblauch anbraten. Den Sherryessig zugießen und die Pfanne von der Hitze nehmen. Die Sauce über den Paprikastreifen verteilen. Alles salzen, pfeffern und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Tipps zum Rezept

Mit den Mandeln bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika mit Amaranth

GEFÜLLTE PAPRIKA MIT AMARANTH

Herzhafte gefüllte Paprika mit Amarant hat man nicht alle Tage. Das Rezept wird mit einer Fülle aus Tomaten, Kräuter, Amaranth und Bohnen zubereeitet.

Tomaten-Paprikasauce

TOMATEN-PAPRIKASAUCE

Eine köstliche Tomaten-Paprikasauce schmeckt als Beilage zu vielen Gerichten und ist ein schnelles, gesundes Rezept.

Paprikaschoten in Öl

PAPRIKASCHOTEN IN ÖL

Die Paprikaschoten in Öl werden Schicht für Schicht in einer Schüssel angeordnet und gewürzt. Das Rezept muss einige Stunden durchziehen.

Gefüllte Spitzpaprika

GEFÜLLTE SPITZPAPRIKA

Köstliche gefüllte Spitzpaprika bringen Abwechslung und schmecken bestimmt. Das Rezept wird mit Schinken, Knoblauch und Cocktailtomaten zum Genuß.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist ein toller Snack für zwischendurch oder als Vorspeise. Werde ich beim nächsten Besuch machen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE