Marzipan-Rum-Konfekt

Das Marzipan-Rum-Konfekt - Rezept ist auch für Anfänger geeignet.

Marzipan-Rum-Konfekt

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 45 Portionen

20 g Butter
400 g Marzipanmasse
40 ml Rum
100 g Schokoladenglasur (Vollmilch)
60 g Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Konfiserie Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt wird das Marzipan in einer Schüssel mit dem Staubzucker und dem Rum vermischt und gut verrührt. Danach die Butter hinzufügen. Wenn die Masse solange verrührt wurde bis sie schön zäh ist, kann die Masse auf einem Backpapier 1cm dick ausgerollt werden.
  2. Nun werden kleine Quadrate (1,5cm) aus der Masse geschnitten und diese zu kleinen Pralinen formen. Diese dann etwa 20 Minuten kalt stellen. Währenddessen die Glasur in einem Wasserbad langsam zum schmelzen bringen.
  3. Die Pralinen nun einzeln in die Vollmilchglasur tauchen, danach etwas abtropfen und auf das Backpapier legen und trocknen lassen.
  4. Die getrockneten Pralinen mit einer Walnuss schmücken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rumkugeln

RUMKUGELN

Wir alle lieben Sie, köstlich zarte Rumkugeln die im Mund zergehen. Unser Rezept für schokoladige Momente.

Punschkugeln

PUNSCHKUGELN

Zaubern sie süße Versuchungen mit Punschkugeln. Das Rezept für absolute Genießer, die einfach genial schmecken.

Marzipankartoffeln

MARZIPANKARTOFFELN

Wer Marzipan liebt, sind diese Marzipankartoffeln ein Hit. Bei diesem Rezept werden Marzipankugeln geformt und im Kakao gewälzt.

Kokos-Baileys-Kugeln

KOKOS-BAILEYS-KUGELN

Mit dem Löffelbiskuits werden Kokos-Baileys-Kugeln zum absoluten Hochgenuß für die Weihnachtszeit. Ein wunderbares Rezept zum Genießen.

Vanille - Butterbusserl

VANILLE - BUTTERBUSSERL

Wunderbare Vanille - Butterbusserl schmecken nach mehr und sind sehr beliebt in der Advent- und Weihnachtszeit. Ein süßes Rezept zum Nachbacken.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Der Teig für Kokoskugeln wird verknetet und daraus kleine Kugeln geformt. Zum Schluß wird das Rezept mit Kokosraspeln ergänzt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE