Mexikanisch Chili con carne

Erstellt von

Das Mexikanische Chili con carne bringt Sie in Schwung, fein und feurig. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Mexikanisch Chili con carne

Bewertung: Ø 4,1 (213 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Anchochilischote
1 EL Chilipulver (scharf)
750 g geschälte Tomaten
1 kg Huehnerfleisch (gewürfelt)
3 Stk Knoblauchzehen (feingehackt)
0.5 TL Kreuzkuemmel
1 Bl Lorbeerblatt
0.5 TL Majoran (getrocknet)
0.5 TL Oregano (getrocknet)
30 ml Pflanzenöl
500 g rote Bohnen (gekocht)
6 Stk rote Chilis (getrocknet)
1 Prise Salz & Pfeffer
350 g Zwiebeln (gewürfelt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Chilis mit warmen Wasser bedecken und 30 Minuten einweichen. Abtropfen lassen und die Flüssigkeit beiseite stellen. Die Chilies mit einem Mixer oder Mörser mit wenig Flüssigkeit zu einer Paste verarbeiten.
  2. Das Öl erhitzen, die Zwiebeln, den Knoblauch und das Fleisch hineingeben und bei milder Hitze kochen, bis das Fleisch hellbraun ist.
  3. Die Chilipaste, den Chilisaft (oder Pulver), Kreuzkümmel, Kräuter und Salz hinzugeben und wenige Minuten weiterkochen, bevor man die Tomaten hinzugibt.
  4. Zum Kochen bringen und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Dann die Bohnen für die restlichen 30 Minuten Kochzeit hinzugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili Con Carne - Orginal Mexico

CHILI CON CARNE - ORGINAL MEXICO

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei diesem Chili Con Carne - Orginal Mexico - Rezept greift jeder gerne zu.

Chili con Carne mit Rindfleisch

CHILI CON CARNE MIT RINDFLEISCH

Ein würziges Chili con Carne mit Rindfleisch ist ideal für ein Buffet auf Ihrer Feier. Dieses Rezept gelingt auch Kochneulingen.

Chili con Carne

CHILI CON CARNE

Bei diesem Chili con Carne greift jeder gerne zu. Probieren Sie doch mal das tolle Rezept.

Chili con Carne Auflauf

CHILI CON CARNE AUFLAUF

Dieser Chili con Carne Auflauf ist eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Chili con Carne Gerichten. Hier ein schnelles Rezept.

User Kommentare

schurli
schurli

Das mit dem Joghurt ist eine gute Idee-grapefruit.Ansonsten ist das Rezept einfach toll,für meinen Geschmack.Ich serviere dazu selbsgemachte Knoblauchstangerl ,welche sehr gut ankommen.Man kann ja seine Gäste im vorhinein fragen,wegen der schärfe.

Auf Kommentar antworten

greapfruit
greapfruit

Das ist toll für Grillpartys, Ich mache das gerne an Silvester. Allerdings muss man etwas aufpassen. Nicht jeder mag es so scharf. Man kann dies ja etwas abwandeln und weniger scharf kochen. Zudem kann man Jogurt dazu reichen, das man dazu isst. Schmeckt nicht schlecht und nimmt die Schärfe.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE